Take me to the Perimeter Protection Group website
Extranet

Bodendetektion – unsichtbar und ortungsfrei

Die passiven Systeme GPS und PPS zur effektiven Bodendetektion, zusammen gefasst unter GroundSec, sind unterirdisch verlegte und somit unsichtbare bzw. ortungsfreie Druckänderungssysteme

GroundSec Systeme für eine effektive Bodendetektion werden nicht von Metalldetektoren oder ähnlichem erkannt. Die ortungsfreien seismischen Systeme reagieren auf Trittschall und sind dabei vollständig unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Feldern und Interferenzen. Bei dem Überqueren der gesicherten Zonen werden Druckveränderungen in speziellen, mit Flüssigkeit gefüllten, Sensorschläuchen detektiert.

Eine mikroprozessorgesteuerte Signalverarbeitung mit intelligenter Software wertet die Ereignisse aus. Diese unterscheidet u.a. auch über die Art der Alarme wie Voralarm, Hauptalarm oder technischer Alarm. Die „Detektionsstraße“ ist variabel. Je nach Anforderung ist ein stand-alone oder busfähiger Systemaufbau verfügbar.

Die passiven Bodendetektionssysteme GPS und PPS, zusammen gefasst unter GroundSec, sind unterirdisch verlegte und somit unsichtbare bzw. ortungsfreie Druckänderungssysteme. Mit GPS ist eine zonenweise Detektion möglich. Das PPS-System ist eine Weiterentwicklung des GPS Systems, das die Möglichkeit bietet, die Zonen per Software einzustellen, um so Ereignisse bis auf fünf Meter genau zu lokalisieren.

Dadurch eignet sich PPS sehr gut für den Einsatz in Verbindung mit Pivot- oder Domekameras. Auch Fixkameras sind durch ihre Kamerazonen von in der Regel 30-40 Metern gut für eine Kombination mit PPS geeignet. Die Systeme sind äußerst wartungsfreundlich, da nur der Fülldruck in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden muss.

Seismische Bodendetektionssysteme

Unsichtbar & ortungsfrei

Sabotagegeschützt

Flexibel einsetzbar in nahezu jeder Geländekontur

Resistent gegen Umwelteinflüsse

Stand-alone oder busfähiger Systemaufbau

Wartungsfreundlich

Niedrige Rate unerwünschter Alarme (RUM)

Wollen Sie mehr wissen über dieses Produkt?

So erreichen Sie uns.

+49 (0)5258 50070 oder sales@perimeterprotection.de